Warum ist der Kauf von Sexprodukten tabu?

Warum ist der Kauf von Sexprodukten tabu?

  admin  

 (579)    (3)    0

  My Infinity Pleasure

Wir haben in den letzten Jahren viel erreicht, wie wir Sex und Sexualität betrachten. Warum ist der Kauf eines Produktes als Vibrator immer noch so tabu?

Die Geschichte des Sexspielzeugs beinhaltet viele Codewörter. Vor Jahrzehnten vertrauten die Frauen auf eine Art "Old Faithful" -Plug-in-the-Wall-Vibrator, aber das Plug-In war nicht immer leicht zu reisen.

Dank Sex and the City wurde das "Kaninchen" populär. Es war eines der revolutionärsten Sexspielzeuge, die je erfunden wurden. Seitdem ist eine Kollektion von Sexspielzeugen auf den Markt gekommen, die alle möglichen Farben, Formen und Größen aufweist. Die Vibratoren werden auch immer weniger rosa, was cool ist, weil sie erkennt, dass viele Menschen Sexspielzeug bevorzugen.

Es gibt eindeutig Fortschritte, und wir sollten offener über Sex als Gesellschaft sprechen können. Kinder werden erwachsen und lernen, dass dies etwas ist, für das wir leise sprechen und mehrere Codewörter verwenden. Wenn wir jedoch offen über Sex sprechen, wie er wirklich ist - ein ganz normaler Teil unserer menschlichen Existenz -, hätten wir vielleicht nicht so viel Mühe gehabt, wie Sex in den Medien dargestellt wird und wie er daraufhin junge Menschen trifft.

Wenn Sie genug wissen, sollte sich das Tabu letztendlich heben, und der Kauf von Batterien für Ihren Vibrator ist genauso lästig wie der Kauf von Batterien für Ihre Taschenlampe.

 (579)    (3)    0

Ihr Kommentar wurde erfolgreich gesendet. Vielen Dank für Kommentar!
Hinterlasse einen Kommentar
Sie können keinen Kommentar posten, da Sie nicht als Kunde angemeldet sind.

Facebook Kommentare